• Biene sammelt Nahrung auf Buchweizenblüte
  • Landwirt Kastenberger - Buchweizen - Der Biene zuliebe
  • Landwirt Kastenberger - Buchweizen - Der Biene zuliebe
  • Landwirt Kastenberger - Buchweizen - Der Biene zuliebe
VERANTWORTLICH FÜR DIE INHALTE, ANBIETER DER SEITE

Leopold Kastenberger

Sill 1, 3250 Wieselburg-Land

www.der-biene-zuliebe.at
office@der-biene-zuliebe.at
+43 664 876 61 38

WEBDESIGN & ENTWICKLUNG

Rene Jagersberger
Werbegrafik & Webdesign

rene@most-media.at
www.most-media.at

COPYRIGHT

Sämtliche Texte, Grafiken sowie Bilder, die auf dieser Website dargestellt sind und unser (Buchweizen)Produkt präsentieren, sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung dieser Darstellungsformen ist nur mit ausdrücklicher vor allem persönlicher Zustimmung von Hr. Kastenberger überhaupt möglich.

MARKEN & WARENZEICHEN

Alle auf dieser Website erwähnten Marken- und Warenzeichen oder Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Sollten wir irrtümlich Ihr Marken- oder Warenzeichen verwenden und Sie wünschen eine entsprechende Kenntlichmachung oder Löschung, so teilen Sie uns dieses bitte freundlicherweise per E-Mail mit: office@der-biene-zuliebe.at

HAFTUNG

Sämtliche auf dieser Website dargestellten Inhalte wurden mit großer Sorgfalt geprüft, allerdings wird, für diese aufgeführten Inhalte, keine Haftung in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Aktualität der Angaben übernommen.

LINKS

Links auf diese Website sind erwünscht, soweit sie als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) wiedergegeben werden. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig. Eigene Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar; sie werden deshalb regelmäßig mittels externem Link in einem eigenen Browserfenster dargestellt. Der Herausgeber ist in keiner Weise verantwortlich für diese Seiten und die dort dargestellten Inhalte, auf die verwiesen wird, deshalb wird auch in keinster Weise eine Haftung übernommen.

DATENSCHUTZ ERKLÄRUNG

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.
“Personenbezogene Daten” sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars
Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Kundenkonto
Bei der Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in dem dort angegeben Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und die Bestellabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihr Kundenkonto wird anschließend gelöscht.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen
Bei der Bestellung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern sind dies beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping Händler. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Dauer der Speicherung
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

DATENSCHUTZ HINWEIS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Soweit Google Adsense, ein Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies.

HINWEIS ZUR DATENABFRAGE NACH DER EUROPÄISCHEN DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die erhobenen Daten werden nur zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder für Serviceangebote gespeichert und verarbeitet. Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Sie erhalten von uns auf Anfrage Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und können gegebenenfalls Berichtigung, Löschung oder Sperrung der Daten verlangen. Sollten Sie im Nachhinein Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie dem kostenfrei widersprechen.

Auf keinen Fall haften wir für konkrete, mittelbare und unmittelbare Schäden oder Schäden, die durch fehlende Nutzungsmöglichkeiten, Datenverluste oder entgangene Gewinne – sei es aufgrund der Nichteinhaltung vertraglicher Verpflichtungen, durch Fahrlässigkeit oder eine andere unerlaubte Handlung – im Zusammenhang mit der Nutzung von Dokumenten oder Informationen bzw. der Erbringung von Dienstleistungen entstehen, die auf diesen Internet Seiten zugänglich sind. Dem Leser ist zu empfehlen, diese auf Erwartungen beruhenden Aussagen nicht über zu bewerten.

Wir haben weder die Absicht noch eine Verpflichtung, derartige Aussagen zu revidieren oder zu aktualisieren, sei es infolge neuer Erkenntnisse, künftiger Ereignisse oder sonstiger Einflussfaktoren.

COOKIES
ZUSTIMMUNG ZUM EINSATZ VON COOKIES

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, Ihre Browser-Einstellungen Cookies zulassen und Sie mit der Nutzung unserer Website fortfahren, betrachten wir dies als eine Zustimmung zum Einsatz von Cookies auf dieser Website.

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine Textdateien, die durch die von Ihnen besuchte Webseite an Ihr Endgerät (Computer, Laptop, Smartphone, Tablet) geschickt und dort gespeichert werden. Cookies werden im Dateienverzeichnis Ihres Browsers gespeichert. Ihr Browser sendet bei jedem erneuten Besuch der Webseite die Cookies zurück an die Webseite, so dass Ihr Gerät wiedererkannt und Ihre Nutzungserfahrung bei jedem nachfolgenden Webseiten-Besuch verbessert werden kann.

WELCHE COOKIE-ARTEN GIBT ES?

Cookies werden üblicherweise in die folgenden Kategorien eingeteilt:

  • First-Party Cookies: First-Party Cookies sind Cookies, die von der vom Nutzer besuchten Webseite gesetzt werden, d.h. von OSRAM gesetzte Cookies, wenn Sie eine OSRAM Webseite besuchen.
  • Third-Party Cookies: Third-Party Cookies sind Cookies, die von einer anderen Domäne als der vom Nutzer besuchten Webseite gesetzt werden.
  • Sitzungs-Cookies: Sitzungs-Cookies sind nur während einer Browser-Sitzung aktiv. Sie erlauben eine Verbindung aller während dieser Browser-Sitzung durch den Nutzer vorgenommenen Aktionen. Session Cookies werden gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.
  • Dauerhafte Cookies: Dauerhafte Cookies bleiben auch nach Beendigung einer Browser-Sitzung bestehen. Sie werden mit jedem weiteren Besuch der Webseite, von der sie stammen, erneut aktiviert. Sie verbleiben für einen längeren Zeitraum auf der Festplatte des Endgerätes. Typische Verfallfristen solcher dauerhaften Cookies können zwischen mehreren Tagen und mehreren Jahren variieren.
WIE KANN ICH MEINE COOKIE-EINSTELLUNGEN ÄNDERN BZW. MEINE ZUSTIMMUNG WIDERRUFEN?

Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies jederzeit widerrufen. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, dass Sie Ihre Cookies deaktivieren bzw. löschen.

Bitte beachten Sie, dass Sie ohne Zustimmung zum Cookie-Einsatz auch weiterhin diese Website besuchen können, dass aber bestimmte Teile und Funktionalitäten möglicherweise ohne Cookies nicht mehr oder nicht mehr richtig funktionieren.

Ihr Internet-Browser ermöglicht Ihnen eine Änderung Ihrer Cookie Einstellungen. Die Browser-Einstellungen für Cookies befinden sich üblicherweise im „Optionen“, „Werkzeuge“ oder „Präferenzen“ Menü Ihres Internet-Browsers. Sie können auch das „Hilfe“ Menü Ihres Browsers konsultieren. Unterschiedliche Browser setzen möglicherweise unterschiedliche Mechanismen zur Deaktivierung von Cookies ein.

Weitergehende Informationen zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen finden Sie unter den nachfolgenden Links:

Weitere Informationen zum Blockieren oder Löschen von Cookies finden Sie unter:

0